• Ich liebe es, wenn man mich nicht unterschätzt, aber dennoch ab und zu mit mir umgeht, als sei ich ein kleines Kind. Denn eigentlich bin ich nichts anderes.
  • Ich liebe es, wenn man mich lieb „Kleine“ nennt.
  • Ich liebe es, wenn man mich auf die Stirn küsst.
  • Ich liebe es, wenn man mir eine Haarsträhne aus dem Gesicht streicht.
  • Ich liebe es, wenn man hinter mir steht, und mich umarmt.
  • Ich liebe es, wenn man meine Nase stupst.
  • Ich liebe es, wenn man mir über die Wange streichelt, genauso wie ich es liebe, am Rücken gestreichelt zu werden.
  • Ich liebe es, behütet zu werden. Aber ich liebe es auch, gefordert zu werden.
  • Ich liebe es, wenn man beim Küssen meinen Kopf in die Hände nimmt.
Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Dieser Artikel hat 3 Kommentare

3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.