Artikel in der Kategorie Hamburg

Stadtteilspaziergang – Speicherstadt und Hafencity

Es war mal wieder an der Zeit für einen Sonntagsspaziergang. Sehr lange ist der letzte her und obwohl ich seit Thailand sehr viel zu Fuß in Hamburg unterwegs bin, hatte ich nie meine Kamera dabei. Ich habe viel gesehen, viel aufgenommen, oft einfach nur Musik gehört und visuelle Eindrücke gesammelt. Aber festhalten, danach war mir lange nicht mehr. Am vergangenen Sonntag schnappte ich mir jedoch einen guten Freund, gute Laune, die Kamera und viel Hintergrundwissen und wir zogen gemeinsam durch…

Weiterlesen

#MiniView – Das Miniatur Wunderland in digital

Gestern morgen war ich zu einem Presseevent von Google ins Miniatur Wunderland eingeladen. Das passte ziemlich gut, denn zwischen Weihnachten und Silvester war ich mit Niko und Kim abends da und habe mir alles angeschaut, was sich in den 5 Jahren, in denen ich nicht mehr dort war, verändert hat. Das Ding ist ja riesig geworden. Ich hätte nicht gedacht, dass wir wirklich 3–4 Stunden dort sein werden. Waren wir aber. Und das Schöne war: Selbst die Skeptiker Niko und…

Weiterlesen

HAMBURG // Lieblingsplätze

Es ist kalt geworden in Hamburg. Aber die Sonne scheint und der Himmel ist blau. Die bunten Blätter in den Parks machen gute Laune. Ein Herbst, genau so, wie ich ihn am liebsten mag. Ich wusste, dass er mich auch in diesem Jahr nicht im Stich lassen wird. Zugegeben, erst kürzlich regnete es eine komplette Woche lang durch, aber das ist ja nun vorbei und wir werden mit schönstem Wetter belohnt. Bei dem Wetter bin ich gerne draußen unterwegs und…

Weiterlesen

Wellness für den Körper – Massage im Eucerin Haut Institut

Vor einiger Zeit hatte ich mal wieder das Vergnügen und testete eine neue Behandlung im Eucerin Haut Institut: Eine beruhigende Hautmassage. Ich legte den Termin auf meinen ersten Urlaubstag, um direkt entspannt in die nachfolgenden Tage einzusteigen. Am Tag der Behandlung schwang ich mich auf mein Rad und fuhr rüber zum Institut. Wie immer wurde ich freundlich empfangen, bekam ein Getränk in die Hand und wurde in die Behandlungskabine gebracht. Dann ging es auch direkt los. Allen Massageanhängern sei vorweg…

Weiterlesen

Sonntagsspaziergang in der HafenCity

Bei uns als Rentner-Ehepaar hat sich nun allmählich der Sonntagsspaziergang eingebürgert, selbst wenn es nur abends vorm Tatort eine Runde um den Block ist. (Habe ich diesen Spießersatz tatsächlich geschrieben? Ohje.) Frische Luft. Gute Gespräche. Wenn man dann noch einen Menschen an der Seite hat, der – aus welchen Gründen auch immer – auch gerne fotografiert, hat das zur Folge, dass man auch öfter am Wochenende mit der Kamera loszieht. Auf einem dieser Sonntagsspaziergänge hat es mich in die HafenCity…

Weiterlesen

HAMBURG // Fräulein K.

Als wir mit der Agentur noch in der Schanze wohnten, war die Mittagessensauswahl scheinbar unendlich. In wenigen Laufminuten war man auf dem Schulterblatt und konnte jeden Tag etwas anderes essen. Es war das Paradies. Dann zogen wir nach Eimsbüttel und hatten nichts mehr. Wir mussten selbst kochen und die Bringdienste in der Umgebung freuten sich über den Umsatz. Aber das kann es doch wohl nicht gewesen sein. Da muss es doch noch mehr geben. Wir lernten unsere neue Umgebung weiter…

Weiterlesen