Erinnerungen

Oh my Gosh.
ChartShow. Dancefloorhits. Da werden Erinnerungen wach. Vorallem bei der Musik von Snap!
Rhythm is a dancer. The Power.
Kind. Klein. Sommersonnesonnenschein. Baggersee. Und wenn’s zu langweilig wurde, Mama um den Autoschlüssel gebeten und im Auto zusammen mit meinem Kindheitsaufwachsfreundbruder Kassette (!) gehört.
Bis es zu warm wurde, und das kühle Nass des Sees nach uns gerufen hat.
Hach, war das alles idyllisch. Und schon damals zeigte sich meine Affinität zur Musik. Ohne geht einfach gar nicht!

1 Kommentar

  1. Niko 2. März 2009 um 20:11

    Und vor zwei Wochen gab’s die 90er Semesterabschlussparty mit allen Eurodance Hits im MUK. Schlechter DJ, trotzdem geile Party!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.