Freunde der Nacht, ich sag euch mal was.
Fotografieblog hin oder her, schön und gut. Aber wir werden hier jetzt mal wieder ein wenig persönlicher. Den Fotokram gibt’s weiterhin. Er macht mir Spaß. Füllt einen Großteil meiner unüberschaubaren Freizeit aus. Und ist nicht wegzudenken. Aber mir geht ein bisschen der Mensch hinter zimtsternin verloren. Selbstinszenierung my ass und so.

Also wird es wieder mehr persönlichen Kram geben. Fiel vielleicht in den letzten Tagen schon ein bisschen auf und wollte ich jetzt mal ansagen. Keine Ahnung, wie lange das andauern wird. Keine Ahnung, wie sehr persönlich das wird. Aber ich verschaff mir jetzt mal wieder ein Profil. So neben photographyaddicted und absofuckinglutely Nerdgirl. Obwohl… Ob mir das gelingen wird? Naja. Schau mer mal.

Und jetzt: Weitermachen!

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Dieser Artikel hat 9 Kommentare

9
    1. @Inken @Anika und @LexxNoel: We’ll see. Und danke für die Verstärkung. 🙂

      @Patrick: Ich könnte natürlich auch täglich ein Foto meines Outfits posten. Das wär mal was anderes.

  1. Hm und somit fliegt der Blog aus dem Reader raus. Jetzt wirds bestimmt ein typischer Mädchenblog wo es nur noch emotionale Alltagsbeiträge kommen die eigentlich komplett uninteressant sind.

    Naja, ich warte erstmal ab was das wird. 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.