Nix mit Feierei

Unsere Bachelorabsolventenfeier kippt wohl gerade. Niemand will sich engagieren, alle sind nur am rumdiskutieren und ich kann nicht alles machen. Allmählich habe ich aber auch keine wirkliche Lust mehr, die Leute zu mobilisieren. Die einen sind im Urlaub, die anderen haben keine Zeit und die nächsten studieren sonstwo weiter.
Im Prinzip halten wir uns seit Wochen nur daran auf, wie das mit der Finanzierung läuft. Sprich eigentlich geht es nur ums Geld einsammeln und Sekt, Orangensaft und eine Kleinigkeit zum Essen einzukaufen. Aber das will keiner übernehmen. Alle machen nur Vorschläge, wie es funktionieren könnte. So kommt man jedoch nicht wirklich weiter.

Ich bin gespannt, wie das in drei Wochen aussieht. Ob noch eine Feier zustande kommt oder nicht. Wetten werden noch angenommen.

1 Kommentar

  1. anne 7. September 2009 um 15:02

    Wenn ich jetzt böse wäre, würde ich sagen: Mal drüber geredet zu haben, liegt in der Natur des Pädagogen. 😛
    Anyway, ich hoffe ihr bekommt das noch hin, wäre doch irgendwie schade…

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.