Neues Jahr – neue Serie. Manchmal finde ich nämlich schöne Dinge, die ich nicht fast consuming technisch in die Welt hinausschreien möchte, sondern die irgendwie einen Platz finden sollen. Da sind auch mal ältere Dinge dabei, aber vielleicht hat diese der ein oder andere von euch noch nicht mitbekommen. Und wenn ich das wiedersuche, finde ich es auch wieder. Daher geht es jetzt los mit der Lieblinksliste.


★ Die fstoppers haben 12 Gründe gesammelt, mit denen du dein Instagram-Game verbessern kannst. Ich finde nicht alle gut und werde mich sicher nicht an jeden halten, aber den ein oder anderen Tipp kann man sicher mitnehmen. → 12 Reasons Why I Suck at Instagram and You Probably Do Too

★ Und hier direkt der Downer zum Thema Instagram. Mein Wow-Moment: Die Inneneinrichterin mit Fokus auf instagrammable Dekoration. Sind wir alle wirklich so bescheuert? → tagesschau: Das Geschäft mit Instagram

★ Ihr seid in einer fremden Stadt und sucht den besten Kaffee in town? Dann hilft euch diese Übersicht mit derzeit 289 Röstereien und 1.083 Cafés möglicherweise weiter. Auch ein guter Startpunkt für die nächste Reiseplanung. Welches Café wolltet ihr denn schon immer einmal besuchen? Dann hin da! → European Coffee Trip – City Guides

★ Falls eure Neujahrsvorsätze bezüglich eurer sportlichen Betätigung eingebrochen sind, habe ich hier was für die Motivation. Mich hat das sehr beeindruckt. Beim Sport war ich aber trotzdem noch nicht. Ups. → Family spends six months working out together and they’re all the #fitspo you’ll ever need

★ In der vergangenen Woche kam ein gutes Flugangebot auf die Lofoten rein. Eigentlich wollten wir das buchen. Haben uns dann aber dafür entschieden, das nicht übers Knie zu brechen, noch ein wenig Geld anzusparen, ein bisschen mehr vorauszuplanen und diese Reise im nächsten Jahr anzugehen. Dann sah ich dieses Video und wusste: Das war die richtige Entscheidung. So oft wird man dort nicht hinkommen, dann soll es auch gut geplant sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.