Weihnachtsmarktliebe

#2

Ich hasse Menschenmengen, aber ich liebe Weihnachtsmärkte. Der Weihnachtsmarkt in Karlsruhe wurde aufgrund der Bauarbeiten in der Stadt von Jahr zu Jahr unschöner. Nachdem der an der Postgalerie dann irgendwann nahezu ganz wegfiel und sich alles am und um den Marktplatz sammelte, war es unerträglich. Viel zu wenig Raum für viel zu viel Menschen die viel zu betrunken waren.

Daher freue ich mich sehr auf die Hamburger Weihnachtsmärkte. Der Winterdom bei mir um die Ecke startet heute (davon kann man halten, was man möchte). Am 26.11. starten dann auch alle Weihnachtsmärkte. Davon hat Hamburg einige. Ich freu mich darauf, jeden einzelnen zu besuchen.

Allerdings weiß ich jetzt auch nicht so genau, warum ich das schrieb. Vielleicht, damit hier mal wieder was steht. Vielleicht, weil ich mich immer sehr auf die Vorweihnachtszeit freue. Die Gerüche. Die Kälte. Der Schnee. Das wird super.

2 Kommentare

  1. Matthias 9. November 2012 um 21:55

    Man munkelt, der Weihnachtsmarkt wird dieses Jahr vor dem Schloss sein. Gerede, Gerüchte …

    Antworten
    1. zimtsternin 9. November 2012 um 22:01

      Oh, das wäre natürlich ziemlich großartig. Und fände ich sehr gut.

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.