20110730-073159.jpg

13 Zoll sind für unterwegs super. Aber mit mehreren offenen Fenster, Bildbearbeitung, viele zu betreuende Twitter-Accounts und so, wird 13 Zoll irgendwann zu wenig. Ein neuer Monitor musste also her.

Hier steht er nun. Heute endlich angekommen. Ein Monitor von Samsung ist es geworden. Höhenverstellbar. Drehbar. Nur weiß ich noch nicht ganz genau, ob ich ihn behalten werde. Ich bin mir einfach nicht sicher.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Dieser Artikel hat 7 Kommentare

7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.