Wenn man auf Stellensuche ist, erlebt man so manche Kuriosität. So beispielsweise heute eine Anzeige gesehen, in der in der Zeile Arbeitgeber stand: Arbeitgeber anonymisiert.
Danach folgt die Stellenbeschreibung. Darin wurde in jeder zweiten Zeile der Arbeitgeber genannt. Ganze fünf Mal kommt der darin vor.
Da stellt sich mir die Frage: Wer ist verantwortlich für so etwas?

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Dieser Artikel hat 5 Kommentare

5
  1. Inkompetente Menschen. Vermutlich den Haken „Arbeitgeber nicht anzeigen“ gesetzt und dann den normalen Text in das freie Eingabefeld gepastet.

    Demnächst muss sicher ein armer Entwickler hinter den Haken einen Text einfügen ala „Entfernen sie bitte alle Hinweise auf den Arbeitgeber im Text.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.