Ich bin genervt und allmählich auch verärgert, was brille24.de angeht.
Anfang Februar habe ich eine Brille bestellt. Am 10. Februar bekam ich die Bestätigung, dass das Geld eingegangen sei und man nun meine Brille anfertigen würde.
Die Seite wirbt groß damit, dass das alles nur ca. 14 Tage dauern würde. Mittlerweile ist das Ganze jedoch einen ganzen Monat her. Auf Nachfrage erhielt ich einen 5-Euro-Gutschein für meine nächste Bestellung und tiefstes Bedauern, aber es seien so viele Bestellungen ‚reingekommen und sie kämen momentan nicht hinterher.
Einen Tag später eine große Mailingaktion an wohl jeden, der noch immer auf seine Brille wartet, mit einem weiteren 5-Euro-Gutschein für die nächste Bestellung, und dem Hinweis, dass es in ca. 14 Tagen soweit sein wird.
Diese sind wieder vorbei. Und das ärgert mich total.

Grund für das Ganze wird sein, dass brille24.de vor kurzem die Preise um ungefähr 10 Euro erhöht hat. Dadurch werden viele zusätzliche Bestellungen eingegangen sein von Leuten, die die geringeren Preise noch nutzen wollten. Aber von sowas geht man doch aus und rechnet mit entsprechendem Andrang.

5-Euro-Gutscheine hin und her. Allmählich ist es an der Zeit und angebracht, Rabatte auf die schon bestellten Produkte zu geben. Bei einer so langen Wartezeit habe ich persönlich nämlich nicht noch einmal vor, dort zu bestellen. Und schon gar nicht, wenn man mit Rabatten vertröstet wird, die man erst auf die nächste Bestellung anrechnen lassen kann.
Da wird Kundenbindung leicht zu Kundenvertröstung und -ver***.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Dieser Artikel hat 3 Kommentare

3
  1. Pingback: Total knorke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.