Füße aua

Snowboarden. Tiefschnee. Stecken bleiben. –> anstrengend!
Vorallem wenn man immer tiefer sinkt und nicht mehr rauskommt. Dann darf man versuchen, seine Füße auszugraben und irgendwie aus der Bindung zu kommen. Amüsant.

Aber trotz bescheidenem Wetter viel Spaß gehabt und nicht bereut.

2 Kommentare

  1. melly 29. Dezember 2005 um 01:33

    Pffffffff!
    Ausnahmsweise mal. Aber ich heul noch lange nicht so rum, wie du. Tadaaa.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.