BlogTimes sucht deutschsprachige Fotografieblogs

Nachdem zuletzt nur weibliche Fotografen gesucht wurden, dürfen bei BlogTimes wieder alle ran.
Gelistet werden diesmal alle deutschsprachigen Fotografieblogs. Die Aktion läuft bis zum 31. Mai 2010. Alles weitere dazu gibt es hier nachzulesen.

Und um dem gerecht zu werden, beantworte ich mal flott die Fragen.

Seit wann besteht Dein Fotografieblog?
Das Blog an sich besteht seit nunmehr 5 Jahren. Seit 4 Jahren beschäftigt er sich mit Fotografie und seit ca. einem Jahr verstärkt.

Welche Schwerpunktthemen behandelt Dein Blog?
Allgemeine Gedanken zur Fotografie und zu meinem Leben. Eigentlich alles bunt gemischt.
Ich zeige meine Fotos, Fotografien, die mir persönlich gefallen und schreibe über Projekte.

Wieviel Beiträge veröffentlichst Du durchschnittlich pro Woche?
Laut GoogleReader-Details durchschnittlich 10 Beiträge.

Welche fotografischen Bereiche interessieren Dich in der Fotografie?
Portrait- und Streetfotografie. Und dann natürlich die entsprechende Nachbearbeitung mit Lightroom und Photoshop.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.