13 Kommentare

  1. Philipp 22. Januar 2011 um 15:52

    Ich bin dafür, das zweite als Twitter-Ava zu nehmen.

    Antworten
  2. Swen 22. Januar 2011 um 15:52

    Yeah, I like Broken-Cam-Style 🙂 Du hattest Spaß mit dir selbst? o.0

    Antworten
  3. zimtsternin 22. Januar 2011 um 15:58

    @Philipp: Done! =)
    @Swen: Klaro. Sieht man doch. 😉

    Antworten
    1. zimtsternin 22. Januar 2011 um 17:23

      Danke, Yannick!

      Antworten
  4. Thang 22. Januar 2011 um 17:46

    aber du musst doch nicht mit dir selbst spass haben… 😉

    Antworten
  5. zimtsternin 22. Januar 2011 um 17:51

    Dochdoch. War lustig. 🙂
    Ich wusste, dass genau ihr zwei beiden auf diesen Satz anspringt. 😉

    Antworten
  6. zimtsternin 22. Januar 2011 um 18:07

    Ja also. Haste ja bisher nicht gemacht. Immer muss man alles selbst tun. 😉

    Antworten
  7. rebhuhn 23. Januar 2011 um 12:29

    ich finde auch das erste ein bißchen besser und ziemlich cool :D! [obwohl ich normalerweise nix mehr hasse, als wenn man durch die hochgezogene schulter sieht, daß das foto selbst geknipst ist….]

    Antworten
  8. Marcus Hasart 23. Januar 2011 um 21:37

    Jetzt verstehe ich auch wie dieser mir schleierhafte Bildwechsel entstand.
    Find beide gut. Machste ein Screencast dazu? Würde bestimmt einige freuen!

    Antworten
  9. zimtsternin 24. Januar 2011 um 00:46

    @Marcus Hasart: Screencast war nicht geplant. Hatte bisher auch niemand geäußert. Aber wenn das jemand wünscht, schau ich mal, was sich machen lässt.

    Antworten
  10. Pingback: Fräulein zimtsternin » Tutorial – “BrokenCamera-Look”

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.