B.

Blogparade: Euer bestes Foto 2011

Blogparade: Euer bestes Foto 2011 →.
Ihr solltet mitmachen!

  • Ihr schaut euer Fotoarchiv aus diesem Jahr durch und kürt ein Bild zum “besten” Foto 2011.
  • Das Foto veröffentlicht ihr dann in einem Blogeintrag und verlinkt diesen Blogeintrag hier. Einsendeschluss: Sonntag, 8. Januar 2012.
  • Ich schaue mir alle Fotos an, lade sie mir herunter und erstelle daraus eine Galerie.
  • Ich veröffentliche die Galerie samt einer Liste aller Teilnehmer und wir freuen uns alle über die vielen hervorragenden Fotos und sammeln damit vielleicht gleich etwas Inspiration und Motivation für 2012.
1.

100 Tage in einem unbekannten Land

100 Tage in einem unbekannten Land →

Es ist Mittwoch, der 9. November 2011 und ich stehe an der Bushaltestelle Mitte in der Ortschaft Affoldern, Hessen. Auf meinem Rücken habe ich einen Rucksack, der neben der üblichen Trekkingausstattung auch mit meiner Kamera-Ausrüstung und einem Laptop gefüllt ist. In meiner linken Hand halte ich eine Leine, an deren Ende mich die Augen meines treuen Begleiters Aiko, einem fünfjährigen Husky, anschauen.

Lest das. Es ist super gut. Der Artikel ist von Jens Franke geschrieben, dessen Interview mit Martin ich bereits verlinkte. Bei kwerfeldein erzählt er ein bisschen mehr über die Reise und seine Erlebnisse. Definitiv lesenswert. Guter Artikel.

H.

Hochzeitsfotografen zu verschenken

Hochzeitsfotografen zu verschenken →

Mein lieber Hochzeitsfotografen-Kollege Markus Schwarze und meine Wenigkeit sitzen mal wieder bei einem kurzen Käffchen in unserem Lieblingscafe in der Hamburger Hafencity. Und wie wir uns so unterhalten kommen wir auf unser Lieblingsthema: “Endlich mal eine Hochzeit zusammen fotografieren. Ja, das wäre geil!”

Ihr heiratet innerhalb der nächsten 3 Monate und wollt das beste Fotografenteam engagieren? Dann seid ihr bei Steffen und Markus sicherlich nicht falsch. Würde ich heiraten, ich würde mich sofort bewerben. Also, zögert nicht lange!

Bedingungen und Beispielarbeiten der beiden seht ihr im verlinkten Artikel. Viel Erfolg!

H.

Herbstbild – Die Gewinner

Der Herbst verabschiedet sich, in vielen Städten fiel bereits der erste Schnee. Es wird also Zeit, den Herbst abzuhaken.
Daher erst einmal ein riesiges Dankeschön an alle Teilnehmer der ersten Fotomitmachaktion! Es haben doch eine ganze Menge mitgemacht und ich war etwas überwältigt und auch überrascht.

Die Auswahl war super schwierig für mich, und ich konnte mich teilweise wirklich kaum entscheiden. Daher hat sich die Veröffentlichung nun auch ein wenig verzögert und aus 5 Bildern wurden 6.

Viel Spaß damit und noch einmal Danke!

Weiterlesen

I.

Im Gespräch mit Jens Franke über sein “HUNDERT TAGE”-Projekt

Im Gespräch mit Jens Franke über sein “HUNDERT TAGE”-Projekt →

Aus den fernen Ländern wurde die Heimat Deutschland. Eine Heimat, von der ich vor allem im süddeutschen Raum wenige der landschaftlichen und kulinarischen Schätze, Geschichte und Brauchtümer kannte. Zudem gab mir Deutschland das Gefühl, dass die Anreise mit Hund deutlich leichter wird, er immer willkommen sein wird und auch seine Verpflegung kein Problem werden würde.

Gutes Interview von Martin mit Jens Franke. Jetzt habe ich auch auf sowas Lust.

K.

Kalender 2012 von Felix Meyer

Foto: Felix Meyer / fotogipfel.de

Kalender 2012 von Felix Meyer →

Ich liebe Felix‘ Fotos. Ich mag diesen reinen, sauberen Stil, in welchem er alle seine Bilder nachbearbeitet. Gefällt mir sehr, sehr gut (und selbst das ist ein wenig untertrieben).
Jedenfalls habe ich mir soeben einen Kalender bei ihm bestellt. Vielleicht wollt ihr das auch tun?

P.

Praktikum bei Krolop&Gerst

Praktikum bei Krolop&Gerst →

Wir haben uns entschieden ab Januar 2012, einen Praktikanten aufzunehmen. Also bietet sich heute hier und jetzt die Chance diesen Platz zu besetzen. Wir bieten einem engagierten Fotografiejunkie (m/w) die Möglichkeit sich selbst weiterzuentwickeln und wirklich bei uns ins Team einzutauchen.

Dauer: 3 bis 6 Monate
Voraussetzungen: Führerschein, Grundkenntnisse in Foto- und Videografie

Wenn ihr flexibel seid und Bock drauf habt, bewerbt euch. Martin ist super und mit ihm zusammen zu arbeiten ist ein Garant für jede Menge Spaß und jede Menge Input. Und wem das nicht reicht: Eine Aufwandsentschädigung soll es auch geben. Also los!

T.

Tamron Fotowettbewerb „Nebel“

Tamron Fotowettbewerb „Nebel“ →

Die Wettbewerbsreihe geht im November mit dem Thema „Nebel“ in die zweite Runde. Alle als Tamron Freund registrierten Tamron Fotografen haben bis zum 30. November 2011 Zeit, ihre beiden besten Bilder in die Wettbewerbskategorie hochzuladen. (Limit pro Teilnehmer: 2 Bilder!)

Falls hier Fotomenschen mit Tamron-Objektiven sind, kann sich die Teilnahme am Wettbewerb lohnen. Immerhin war es, wenn man den Twitpics glauben kann, in Teilen Deutschlands sehr neblig. Also nutzt die Gelegenheit.

Zu gewinnen gibt es Tamron-Objektive, einen Asus-Monitor, ein Stativset von Manfrotto, Spyder3Elite und ein DxO FilmPack 3.

F.

Fotomitmachaktion

Ich mag den Herbst sehr gerne. In diesem Jahr ganz besonders, weil das Wetter so gut ist, die Sonne scheint und die Blätter wunderbar bunt sind. Ich bin ein Herbstkind. Vermutlich ist es meine liebste Jahreszeit und der Goldene Oktober ganz besonders (nicht nur aufgrund meines Geburtstages).

Ja und wie das dann halt so ist, wenn man so ein Blog führt, dass mittlerweile auch eine rege Stammleserschaft sein Eigen nennen kann (danke ?), möchte man diese auch gerne mal ein bisschen mit einbeziehen. Daher habe ich mir überlegt: Wie wäre es denn mit einer Fotografiemitmachaktion. Will heißen: Ich gebe euch ein Thema und ihr schickt mir dazu eure besten Fotos in einem bestimmten Zeitraum zu. Die fünf, die mir am besten gefallen, bekommen hier einen Blogeintrag mit Link zum Fotografen. Und damit starten wir genau: jetzt.

Thema ist, ihr könnt es euch sicher schon denken: Herbst.
Keine Einschränkungen oder weitere Vorgaben bezüglich des Themas.
Schickt mir euer Bild (mit einer Breit von 680 Pixeln) bis zum 30.11. 24 Uhran mitmachen -at- zimtstern.in mit Angabe eures Namens und des Links, der gesetzt werden soll (Webseite, Blog, Flickr, 500px, …).

Gerne dürft ihr andere hierauf aufmerksam machen. Durch scheren sharen, liken, twittern oder bloggen.

Und nun: Frohes Fotografieren und gutes Licht!

EDIT: Was ich vergessen habe: Es dürfen auch Bilder aus dem Archiv teilnehmen. Sie müssen also nicht neuesten Datums sein und unbedingt in diesem November erstellt worden sein.