Mittwochsuni

dsc00160.JPG

Mittwochs in Statistik.
Man beschäftigt sich mit Schreiben und Hinterherkommen, bevor der Tafelanschrieb wieder weggewischt wird, um die nächsten Zeilen zu schreiben.
Dennoch: Ich hab einen tollen Statistikdozenten. Und in gewisser Weise macht es nach zig Theorievorlesungen und -seminaren auch endlich wieder Spaß, handfeste Formeln beigebracht zu bekommen. Ein guter Ausgleich.

1 Kommentar

  1. Sandra 19. Juli 2009 um 21:12

    Ich mag/mochte den Herrn D. auch immer… Hab letzte Woche die letzte Quantiklausur geschrieben.. Das was du hier schreibst kommt mir doch alles bekannt vor ;)

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.