Hochzeitsfotografie ist mit der schönste Job

Ich liebe es, Hochzeiten zu fotografieren. Trotz des Stresses, der Aufregung, der Nervosität und der Tatsache, dass ich nach einem Auftrag erst einmal komplett am Ende bin mit allen Nerven.

Es ist so wunderbar ein Paar an seinem schönsten Tag im Leben zu begleiten. Intime Momente mit ihm zu teilen.
Ich liebe es, wenn ich danach die Bilder durchsehe und mir dieses Glück zweier sich von ganzem Herzen liebender Menschen förmlich ins Gesicht springt. Es ist so ehrlich und herzallerliebst und der Anblick bereitet mir jedes Mal eine Freude.

Zwei Menschen, die sich anstrahlen und etwas Wunderbares füreinander empfinden. Ja, es macht mich immer mit glücklich. Egal, wie schlecht es mir selbst gerade geht. Es ist herrlich zu sehen, dass es so etwas auch heute noch gibt. Und ich freue mich immer wieder, wenn sich ein Paar dafür entscheidet, dass ich diesen Tag mit ihnen erleben darf. Hach. ♥

3 Kommentare

  1. Simon 15. Juni 2011 um 00:03

    Zeig doch mal ein paar Bilder! :)

    Antworten
  2. utestattplastik 17. Juni 2011 um 23:48

    ZEIIIIIGEN! :)

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.