Artikel getaggt mit Fotoequipment

Vorfreude und Enttäuschung

Kennt ihr das, wenn ihr euch auf etwas superdoll freut? Dieses wunderbar aufregende Gefühl der Vorfreude und Tage zählen und abwarten und immer wieder nachfragen, wann es denn endlich so weit ist. Das Planen des perfekten Zeitpunktes und des tollsten Wochenendes. Und dann macht eine Kleinigkeit alles zunichte. Kennt ihr das? So ging es mir vergangene Woche. 1. Die Entscheidung Wie einige vermutlich mitbekommen haben, möchte ich mir eine neue Kamera zulegen. Auf Twitter und Facebook fragte ich nach eurer…

Weiterlesen

Cashback bei OLYMPUS

OLYMPUS Sommer Special Schnäppchen gefällig? Dann könnt ihr jetzt eines bei OLYMPUS ergattern: Bis zum 31. August 2015 gibt es Cashback auf folgende Objektive: 45mm 1:1.8, 75-300mm 1:4.8-6.7 II, 9-18mm 1:4.0-5.6 und 14-150mm 1:4.0-5.6 II. Wer dazu erstmal noch eine neue Kamera benötigt, findet hier eine gute Gelegenheit: E-M10 oder E-M1 mit Cashback.

Equipment-Shopping

Der ältere (im Sinne von längerfristig bereits mitlesende) Blogleser weiß gewiss, dass ich ewig nicht mehr so richtig fotografiert habe. Kurz vorm Urlaub habe ich mich aber mal wieder mit dem Thema beschäftigt. Sollten ja immerhin nicht nur iPhone-Fotos werden, sondern schon was ordentliches. Was werde ich also wohl in Island brauchen? Worauf kann ich verzichten? Natürlich suche ich dann auch wieder nach dem Heiligen Gral unter dem Equipment, der dazu führt, dass ich auch im Alltag wieder mal öfter…

Weiterlesen

Vanguard Fotorucksack UP-Rise 45

Ich bin kein Fotorucksackmensch. Ich hatte nie einen. Rucksäcke erinnern mich an Kindergarten. Seit ich mit der Fotografie begonnen habe, habe ich Umhängetaschen und war damit bisher auch sehr zufrieden. Mit den Jahren wurde die Ausrüstung jedoch umfangreicher und somit schwerer. Mittlerweile ist meine Kameratasche fast genau so groß, wie ich (was bekanntlich keine große Kunst ist) und belastet beim längeren Tragen doch sehr. Ich dachte also bereits einige Zeit darüber nach, mir doch einen Rucksack anzuschaffen. Aber welchen denn…

Weiterlesen

Sonnenwerfer

Nach längerem GLS-Hickhack ((=&&)$&$%/$&(/%&!!!!) war es am Freitag so weit. Ich packte mich ins Auto und holte mein Paket selbst ab. Bei gefühlten 50 Grad im Auto ohne Servolenkung supergut. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass ich es wirklich bekomme. Dachte eher, es fliegt sonst wo herum. Aber wider Erwarten durfte ich es 10 Minuten später in meine Arme schließen und heil nach Hause bringen. Das erste und einzige Mal arbeitete ich in meinem Praktikum mit Sunbounce. Das war damals…

Weiterlesen

Objektivdilemma

Meine Fotografiererei begann mit Street und Zoo. Gerade im Zoo merkte ich, dass mir lange Brennweiten fehlten. Ich hatte zwar ein 55-200 von Sigma, aber das war Müll. Nicht scharf, durch die Anfangsblende verwacklungsanfällig. So Sachen halt. Also freute ich mich sehr, als ich irgendwann in den Besitz des 70-300 IS USM von Canon kam. Schneller Fokus, guter Bildstabilisator. Allerdings nutzte ich das Objektiv nicht wirklich. Eigentlich steht es auch nur rum. Wirklich benutzt habe ich es dann bei den…

Weiterlesen

Verschickt und zugeklemmt

Es ist vollbracht. Vorgestern besorgte ich die noch fehlenden Teile, um eure Filterfächer versenden zu können, packte alles ein und beförderte gestern Mittag alles zur Post. Seit gestern sind sie also auf dem Weg zu euch. Vielleicht hat einer seinen auch schon erhalten, wer weiß. Ich wünsche jedenfalls viel Spaß damit!