Unverständlich

Eva Mendes wurde zur erotischsten Frau 2009 gewählt. Und ich verstehe es überhaupt gar nicht.
Ich finde sie nicht hässlich. Sie hat was. Aber erotisch find ich sie auch nicht. Und sonderlich hübsch ebenfalls nicht. Sie hat irgendwas an sich, was ich nicht mag.
Ich kann es jedoch nicht in Worte fassen. Ich glaube, sie wirkt mir zu männlich und wenig feminin. So leid es mir tut. Sie ist mir nicht weiblich genug. Daher: Für mich in keinster Weise erotischste Frau des Jahres 2009!

3 Kommentare

  1. Raimar 23. Januar 2009 um 19:19

    Du hast nicht oft recht, aber diesmal schon! ;)

    Antworten
  2. Manja 24. Januar 2009 um 21:57

    Hier die gleiche Meinung!
    Irgendwie ist sie mir zu herb.
    Aber wen hättest du denn gerne auf Platz 1 gesehen?

    Antworten
  3. zimtsternin 28. Januar 2009 um 00:06

    @Manja: Das ist eine gute Frage. Es gibt durchaus hübschere Frauen. Aber nun so auf einmal fällt mir natürlich niemand ein. Scarlett Johansson vll. Aber ich steh allgemein schon auf Latinas. Jessica Alba ist auch sehr hübsch. Aber mein Liebling ist wohl -unbekannterweise- Sophia Bush. Aber erotisch. Das ist wirklich schwer zu sagen.

    Und deiner Meinung nach?

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.