Sonntags an den Landungsbrücken

Am vergangenen Wochenende war tatsächlich schönes Wetter in Hamburg. Von Frühling kann man zwar noch nicht richtig sprechen, aber die Sonne schien, der Himmel war blau, was will man mehr?

Bevor man sich ums abendliche Kochen kümmerte, sollten ein Abstecher zum Hafen und ein kleiner Spaziergang doch wohl möglich sein. Jetzt, da ich wieder so etwas, wie ein Privatleben fernab der Arbeit habe und Dinge wie Freizeit wieder etwas mehr genießen kann.
So kam es also, dass ich so ziemlich alles mitnahm, was man sonntags am Hafen mitnehmen kann. Ein riesiges Passagierschiff legte ab und verließ den Hafen mit Begleitmusik, irgendein Engländer sprang nur in Unterhose bekleidet von einem Träger in die Elbe, Sonnenuntergangsstimmungsbilder, Seifenblasen, gut gelaunte Menschen, die jeden Sonnenstrahl genießen, …
Hach, Hamburg. Du bist schon ein wunderschönes Fleckchen Erde. ♥

20130428_035

20130428_036

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.