Nichtlustig

In einem großen Firmengebäude ganz alleine eingesperrt zu sein, mit zig verriegelten Türen, durch die man nicht rauskommt, ist NICHT lustig. Kapiert?
NICHT LUSTIG!
Die vergangene Woche war wohl eine der schlimmsten. Alles ging immer irgendwie schief, sei es auch nur durch Missverständnisse.
Die zugeschlossenen Türen waren allerdings die Krönung.
Irgendwie doch einen Weg gefunden, rauszukommen. Allerdings ging die Türe dann nicht mehr ganz zu. Also Chef angerufen. Der sollte das regeln.
Danach dann Kino. Wieder beruhigen. Start ins Wochenende.
Und das lass ich ruhig angehn. Jawohl.
Auf dass die kommende Woche besser wird.
(Jaja, ein paar Ausnahmen gab’s ja die letzte Woche, die waren toll. Aber muss ich das extra betonen?)

2 Kommentare

  1. Flocke 15. Februar 2006 um 18:12

    Ja bitte. Unbedingt!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.