Narri, Narro! Alaaf! (und wie sie nicht alle heißen…)

Es ist lustig, mit Leuten morgens im Bus zu sitzen, die die ganze Nacht feiernd auf der Straße vor deinem Zimmerfenster verbracht haben.
Vorallem, wenn besagte Leute fitter aussehen, als du selbst.
Dank Ohropax hab ich die Nacht mit mehr oder weniger Schlaf überstanden. Und als ich mir heute die Straße angeschaut habe, hab ich es schon bereut, nicht auch dabei gewesen zu sein.
Ja, ich gebe es zu, ich bin ein fasnacht-/fasching-/karnevalfeiernder Mensch. Und ich find’s toll.
Allerdings finde ich es weniger toll, wenn ich die Nacht in meinem Bett verbringen muss. Alleine. Und höre, was draußen los ist. Ich wusste gar nicht, dass man da immer so einen Krach macht. Letztes Jahr war ich eine der letzten, die nach Hause gegangen ist (gegen 5 der 6 Uhr morgens), da isses dann doch nicht mehr allzu laut. Aber auch die Jahre davor waren mir nicht so in Erinnerung.
Ah, da fällt mir ein, da hab ich ja auch bei meinem Ex ein paar Straßen weiter geschlafen. Egal, lassen wir das nun.

Apropos, es ist immer wieder interessant, wie sich manche Menschen wirklich gar nicht verändern. Wie man sie einfach immer wieder richtig einschätzen kann in gewissen Situationen.
Das ist im Übrigen vorzugsweise bei Männern so. Frauen entwickeln sich dann doch wieder mehr.
Ob das nun positiv oder negativ ist, bleibt dem werten Leser überlassen.

Ich genieße jetzt weiterhin mein leckeres Salbeibonbon, meinen stark verdünnten ACE-Saft und gleich die Fotoproduktion für eine Schule. Juhu.
Aber Samstag, Samstag bin ich dabei! Da führt kein Weg dran vorbei!

2 Kommentare

  1. Mariusz 28. Februar 2006 um 02:26

    Männer entwickeln sich nicht? Komische Männer sind das :-D Oder sie haben ein Alter erreicht, wo es einfach nicht weiter geht :-D

    Antworten
  2. melly 1. März 2006 um 14:27

    Männer entwickeln sich ja schon. Nur eben nicht so, wie Frauen. Frauen entwickeln sich viel toller und besser. So sieht das aus. :)

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.