Mein erstes Mal: Sneak

Jajajaja, bevor’s gleich losgeht: Ich war wirklich erst heute zum ersten Mal in der Sneak.

Und ich muss sagen: Scheiße war’s!
Legion = totaler Reinfall. Nicht anschauen. Nach 20 Minuten haben wir frustriert den Raum verlassen. Und das war gut so.

Hätte gut sein können, war’s aber nicht.
Dogma kann nicht getoppt werden.
Gute Nacht.

3 Kommentare

  1. rebhuhn 2. März 2010 um 01:06

    dito. ich war heute auf ’nem filmabend mit den kollegen – watchmen. nicht meine welt, nach ~45mins bin ich dann doch gegangen. dazu ist mir meine zeit zu kostbar. :)

    Antworten
  2. Andi Licious 2. März 2010 um 08:04

    Aloha,

    *lach* …und genau deswegen gehe ich auch nicht mehr in die Sneak-Preview. :D

    Cheers,
    Andi

    Antworten
  3. Andi Licious 2. März 2010 um 08:06

    Ach so…
    @Rebhuhn… Watchmen braucht leider viel Zeit. Der Film erzähl eine wirklich lange Story, ist aber gerade am Anfang doch eher schleppend. Die Ultimate-Uncut ist jedoch wirklich was für Zuhause. Pausen kann, oder muss man bei der Filmlänge direkt einplanen. Doch sogar meine Ex konnte dem Film etwas abgewinnen und das heißt wirklich schon was.

    Wie gesagt… einfach noch mal zuhause probieren. Dann macht er mehr Spaß. :)

    Grüße, Andi

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.