Heroinabgabe

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,465917,00.html

Diesen Artikel über die Abgabe von Heroin durch Ärzte bei SpiegelONLINE finde ich sehr gut.
Ich frage mich, warum es immer wieder Menschen gibt, die es nicht schaffen, langfristig zu denken.

Ich meine, mich haben die Spritzenautomaten in Gießen auch geschockt. Aber es ist ein Versuch zu helfen.
Sicherlich hat die Geschichte zwei seiten. Aber die Argumente des Autors find ich eindeutig schlagkräftiger.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.