Fragen, die die Welt bewegen….nicht

Sagt mal, wie genau ist eigentlich die GoogleReader-Blogfeeddetailanzeige?
Wenn man sich da ein Blog ansieht und dann rechts oben auf „Details anzeigen“ klickt, kann man eine grafische Auswertung der Blogpostings sehen (sonntags gibt’s am Meisten Blogpostings von mir, vorzugsweise nach 22 Uhr), die durchschnittliche Anzahl von Postings pro Woche (16,6 Muss ich mir Sorgen machen?!) und die Anzahl der Abonnenten (16).
Nun, wie genau ist das nun? Also die Abonnenten mein ich. Haben wirklich 16 Verrückte Leute meinen Feed abonniert? Und sind das dann alle oder nur die, die den GoogleReader nutzen?

Wenn sich da mal jemand melden und mich aufklären könnte, wäre ich unwissendes Ding sehr dankbar.
Ich kann nämlich nicht glauben, dass sich 16 Leute hier tummeln. Hier ist doch nichts los.

2 Kommentare

  1. rebhuhn 4. August 2009 um 10:05

    :) ich glaube, es sind leute, die per google-reader deinen feed abonniert haben – so wie ich ;). übrigens danke für den tip, hatte dieses ’show details‘ noch gar nicht gefunden und jetzt gleich mal meinen blog abonniert ;).

    Antworten
  2. zimtsternin 7. August 2009 um 16:41

    @rebhuhn: Danke für die Aufklärung und das Abonnieren. ;)

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.