Beten

Fotos für die Mappe sind bei Pixum.
Laut Interface sollten sie bis Montag in Versand gehen. Wenn dann nichts schiefgeht, hab ich sie Dienstag bei mir.
Hoffen. Beten. Mittwoch geht’s nämlich nach Dortmund.
Anderfalls hab ich ein Problem. Ein ziemlich großes sogar.

Gestern mal wieder im Kino gewesen.
16 Blocks. Nicht übel.
Lustige Jungs haben erst unsere Plätze belagert, nachdem ich gefragt habe, haben sie sehr nett die Plätze freigemacht. Ohne Probleme oder Generve. Positiv überrascht.

Ich mag Menschen, die Vorurteile von mir ihnen gegenüber entkräften.
Beispielsweise heute in der Straßenbahn.
Zwei Jungs, Anfang/Mitte 20 kamen rein. Machten einen ersten Eindruck wie die supertollen Gangsta die man hier leider an jeder Straßenecke findet. Absolutes NoNo also.
Haben sich auch erst entsprechend verhalten. Und auf einmal zieht einer der beiden ein Buch nach dem andern aus seinem Rucksack. Scheint total gerne zu lesen und dann auch bildende Bücher. Ich war überrascht und begeistert zugleich.
Schon wurden mir die beiden Herren sympathischer.
Vielleicht bin ich aber auch nur einfach zu beeindrucken…

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.