Wochenende

Das Wochenende war so lustig, wie seit langem nicht mehr.
Es wurde viel gelacht und ich hab mich so wohl gefühlt, wie schon lange nicht mehr.
Allerdings hab ich auch so viel Alkohol getrunken, wie schon lange nicht mehr.

Es gab viele neue Wortkreationen. Wie beispielsweise der „Knuden“, oder das Wort „selbstvoll“, das Gegenteil zu „selbstlos“.

Allerdings kamen auch viele blaue Flecke dazu. Meine Hand ist ziemlich blau, weil wir gestern mit dem Rad gegen einen Zaun gefahren sind. Und mein Hintern ist blau befleckt, weil ich die meiste Zeit auf dem Gepäckträger saß und es viele Bordsteine gibt.

1 Kommentar

  1. Mariusz 29. August 2005 um 00:52

    Das hört sich doch nach Spass an :-D

    Ich hatte heute den besten Sonntag seit langem, etwas Brunchen mit paar Freunden und danach eine Geburtstagsgrillparty eines guten Freundes. Es wurde viel erzählt, viel gelacht, viel Blödsinn gemacht und alle hatten Spass. Vom Alkohol hab ich aber diesmal die Finger gelassen, ich trank nur Icetea :-D
    So konnte ich den Nachhauseweg unbeschadet überstehen :-P

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.