Bei uns als Rentner-Ehepaar hat sich nun allmählich der Sonntagsspaziergang eingebürgert, selbst wenn es nur abends vorm Tatort eine Runde um den Block ist. (Habe ich diesen Spießersatz tatsächlich geschrieben? Ohje.) Frische Luft. Gute Gespräche.

Wenn man dann noch einen Menschen an der Seite hat, der – aus welchen Gründen auch immer – auch gerne fotografiert, hat das zur Folge, dass man auch öfter am Wochenende mit der Kamera loszieht.

Auf einem dieser Sonntagsspaziergänge hat es mich in die HafenCity verschlagen. Viele andere Menschen auch. Der Sonnenschein war verlockend, aber ehrlich gesagt war es ziemlich saukalt. Ich war froh, als der Rückweg angetreten wurde und ich zuhause eine leckere Suppe gekocht bekam.

Vermutlich habe ich übrigens bereits jetzt mehr in 2015 fotografiert, als das komplette letzte Jahr über.

Landungsbrücken

Containerhafen Hamburg

Containerhafen Hamburg

Marco Polo Tower

Containerhafen Hamburg

Containerhafen

Gegenlicht

Scherenschnitt HafenCity

Straßenfotografie

HafenCity

Straßenfotografie

Speicherstadt

Baumwall

U-Bahn

5 Kommentare

  1. Tobi 20. März 2015 um 20:28

    Schöner Artikel, tolle Fotos, schönste Stadt .. Danke dafür!
    Freue mich auf weitere Spaziergänge.

    Antworten
    1. melly 21. März 2015 um 13:21

      Sehr gerne. Die nächsten Spaziergangsfotos werden kommen.

      Antworten
  2. Pingback: Wallpaper aus Hamburg | zimtstern.in

  3. Sophie 31. März 2015 um 10:46

    Sieht ganz stark nach einem super tollen Spaziergang aus. Das Wetter hat mitgespielt wie man sieht und in der Hafencity ist natürlich immer schön am Wasser und so. Ganz tolle Bilder die du hier hoch geladen hast, danke, dass du die mit uns teilst. :-)

    Antworten
  4. Norman Plattek 26. Mai 2015 um 10:04

    Ich bin hier zufällig auf den Blog gestoßen. Bereue es aber nicht – wirklich tolle Fotos! Schöne Stadt.
    LG Norman.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.