Mein erstes Mal

Ladies and gentlemen, I proudly present you mein erstes HDR-Foto.
Unschwer erkennbar: Das Karlsruher Schloss bei Nacht.

7 Kommentare

  1. f2 14. Februar 2010 um 23:50

    Gratuliere zum ersten Mal, auch wenn ich glaube, dass das Motiv nicht unbedingt ein HDR hätte sein müssen! Aber lieber so ein dezenter Ansatz, als so eine furchtbar hässliche tonemappingüberladene Variante…

    Antworten
  2. zimtsternin 14. Februar 2010 um 23:59

    Dankeschön. Es bot sich als Motiv an, weil sonst nix da war. Und ich wollte das endlich auch mal ausprobieren.

    Was meinst du mit tonemappingüberladener Variante?

    Antworten
    1. zimtsternin 15. Februar 2010 um 00:41

      Ok, jetzt verstehe ich, was du meinst. :)

      Antworten
  3. Mariusz 15. Februar 2010 um 09:49

    Sehr schönes Foto. Mit dem Schnee drum herum sieht es einfach klasse es. Zur welcher Uhrzeit hast du es geschossen? Normalerweise ist es schwer das Motiv zu haben, ohne Menschen drauf :-)

    Antworten
  4. zimtsternin 15. Februar 2010 um 11:03

    Dank EXIFs ist die Beantwortung der Frage glücklicherweise nicht schwer. ;)
    Also das war zwischen 19.38 Uhr und 19.47 Uhr.
    Aber: Sonntag. Abend. Karneval. Fasching. Und nicht zu vergessen: Saukalt! Von daher war echt nichts los. Gelegentlich verirrte sich mal eine Person durch’s Bild. Aber mit entsprechend langer Belichtung sieht man die nicht mehr.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.