Fotografievernachlässigung

Meine Wochenende seit meinem letzten Foto bestanden aus Lernen, „umziehen“, zwischen Gießen, Karlsruhe und Emmendingen pendeln und ausschlafen.
Mir fehlt das Fotografieren. Ich habe so viele tollen Fotos zu Inspiration gesammelt und mir kribbelt’s in den Fingern. Aber nach der Arbeit bin ich meist zu fertig und am vergangenen Wochenende wollte ich einfach nur faul sein. Ich muss das am kommenden Wochenende unbedingt in Angriff nehmen. Auch wenn wahrscheinlich nichts dabei herauskommt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.