10 Jahre

Das Älterwerden macht auch vor Blogs keinen Halt. Daher: Heute besteht der Kram hier also seit 10 Jahren und manche von euch sind auch schon eine ganze Weile dabei. Dafür ein herzliches Dankeschön und party hard. Spannend, was sich über die Jahre ansammelt und wie sich weiter alles verändert. Auf die nächsten … 10 …… Weiterlesen

Hochzeitszeit ist Kleiderzeit

Die letzte Hochzeit, auf der ich war, liegt einige Jahre zurück. Damals war ich dort, um sie zu fotografieren. Im August steht endlich mal wieder eine Hochzeit an und diesmal darf ich als Gast dabei sein. Das Ganze wird eher zwanglos und als Gartenparty unter dem Motto „Black&White“ veranstaltet. Mädchen, wie ich bin, benötige ich… Weiterlesen

VERLOSUNG // Paul Ripke – MMXIV

Um Paul Ripke ist in den letzten Jahren kaum noch ein Vorbeikommen. Anfänglich habe ich das alles ganz genau verfolgt, doch irgendwann, mit etwas weniger Zeit, begann ich, mehr zu filtern. Dennoch bekam ich mit, dass sein Tun von Erfolg gekrönt ist und freute mich vor allem für ihn, als ich ihn beim WM-Endspiel 2014… Weiterlesen

Die unendliche Geschichte einer DHL-Lieferung

Ich weiß nicht genau, wann das passierte, aber irgendwann entwickelte ich Spaß am Kaffee trinken. Ja, mittlerweile mag ich Kaffee sogar sehr gerne und trinke ihn aus Genuss, nicht zum Wachwerden. Einige Zeit hielt ich mich mit Tassimo (jetzt keinen Aufschrei, bitte!) über Wasser. Ging. Aber der Milchschaum. Der Milchschaum. Ich liebe richtig guten Milchschaum…. Weiterlesen

Ergebnis der Leserumfrage

Zugegeben, es ist schon ein paar Tage her, dass ich euch genötigt habe, an einer Umfrage teilzunehmen. Glaubt mir, ich habe da ständig reingeschaut und mich über jede einzelne Antwort gefreut. Das Auswerten und Veröffentlichen habe ich jedoch vor mir her prokrastiniert, das macht ja meist eher nicht so viel Spaß. Dennoch ist die Umfrage… Weiterlesen

Ansammlung an Wochenendaktivitäten

Es war langes Wochenende. Nachdem ich meine letzten freien Tage krank auf meiner Couch verbrachte, waren eine verkürzte Woche und ein verlängertes Wochenende sehr willkommen bei mir. Daher wurden alle drei Tage sehr ausgeglichen und gut genutzt. Freitag / Samstag Der Freitag wurde eher faul, fernab des Aufruhrs vor meiner Haustür verbracht. In Barmbek-Süd ist… Weiterlesen