Mein erstes Mal … Porridge

Ich bin nicht wirklich der Frühstückstyp. Die Zeit morgens verbringe ich dann lieber im Bett oder unter der Dusche. Aber was versucht man nicht alles. Da es mir mein Immunsystem in den letzten Monaten echt schwer gemacht hat und das Wochenende für kulinarische Experimente da ist, war es am Sonntag so weit: Es gab das… Weiterlesen

Umbaumaßnahmen

Neues Outfit, neues Glück. Nach langer Zeit wurden hier mal wieder das Template gewechselt, Dinge angepasst und Sachen umgestellt. Die Umbauarbeiten sind noch nicht abgeschlossen, aber wir nähern uns. Sobald die Sonne sich zeigt hat man einfach Bock auf Veränderung und frische, neue Dinge. Weiter geht’s.

Zeitreisen oder auch: Umzüge

Kürzlich beschäftigte ich mich intensiv mit meiner Vergangenheit, denn das Ausräumen des Kellers und Dachbodens der Karlsruher Wohnung stand endlich an. Lange vor mir hergeschoben, endlich erledigt. Wie ich die Kisten da so sah, erinnerte ich mich wieder an diese ganze Umzugsarie. Immer wieder Kisten packen. Schleppen. Nächste Wohnung. Was sich da so alles ansammelt,… Weiterlesen

Ankommen

Dann sitzt du nach drei anstrengenden Tagen erschöpft im Auto zurück nach Hause. Es ist geschafft. Er fährt, singt zu seiner Lieblingsband und ist trotz verlorenem Wochenende bester Laune. Und du verliebst dich einfach noch ein bisschen mehr in diesen verrückten hübschen Kerl. Weißt, dass er das Beste ist, weißt: Das hier ist nur der Anfang einer grandiosen Zeit.

Danke. ♥

Ein Vormittag im Eucerin Haut Institut Hamburg

Meine Haut war lange Zeit wirklich problemlos. Waschen. Eincremen. Das war’s. Irgendwann bekam ich aber unreinere Haut und kümmerte mich mehr darum, etwas zu finden, das dem entgegenwirkte. Dann ging es los: Günstige Produkte, teuere Produkte, aggressive Produkte, sanfte Produkte. Kurze Zeit half alles, langfristig jedoch nichts. Ganz schlimm wurde es dann Ende des letzten… Weiterlesen

Getting things done

Manchmal wechsele ich aus dem Arbeitszimmer in die Küche. Am Küchentisch arbeitet es sich auch ganz gut, musste ich feststellen. Außerdem blicke ich vom Küchentisch aus auf den Hinterhof meines Hauses und dort wird gerade ordentlich gebaut. Anderen Menschen beim Arbeiten zuschauen motiviert manchmal auch ein wenig.

Sonntagsspaziergang in der HafenCity

Bei uns als Rentner-Ehepaar hat sich nun allmählich der Sonntagsspaziergang eingebürgert, selbst wenn es nur abends vorm Tatort eine Runde um den Block ist. (Habe ich diesen Spießersatz tatsächlich geschrieben? Ohje.) Frische Luft. Gute Gespräche. Wenn man dann noch einen Menschen an der Seite hat, der – aus welchen Gründen auch immer – auch gerne… Weiterlesen

Jetsetleben

Die Projektwoche geht zu Ende und ich habe mir nochmal eine der dev-related Tassen in der Büroküche für meinen Tee geschnappt. Es ist Freitag, die Entwickler-Witze werden immer schlechter, draußen scheint die Sonne und es soll heute noch 14 Grad warm werden. In ein paar Stunden setze ich mich dann in einen Zug der Deutschen… Weiterlesen

Sonntagsausflug nach Fehmarn

Jetzt, da das hier mit meiner Mediathek endlich wieder funktioniert (das Memorylimit war nach dem Serverumzug zu niedrig eingestellt und Thumbnails konnten nicht mehr generiert werden), kann ich nun auch mal ein paar Fotos veröffentlichen. Los geht’s! — Einfach mal raus aus der Stadt. Kann man mal machen. Eigentlich sollte es nach Scharbeutz oder Timmendorfer… Weiterlesen